Schöffl am Dirnberger-Hof/Engerwitzdorf


Bio & Mehr


Gut gelegen

Der Biohof Dirnberger liegt in Engerwitzdorf im sanft-hügeligen Mühlviertel auf 400 m Höhe im Bezirk Urfahr-Umgebung nur 6 km von Gallneukirchen entfernt.

 

Die früher großteils bäuerliche Gemeinde Engerwitzdorf rund um Gallneukirchen ist durch die attraktive Lage und die Linznähe eine der am schnellsten wachsenden Gemeinden Österreichs.

 

Die Ortschaft Amberg ist eine von 30 Ortschaften der Gemeinde Engerwitzdorf. Der Dirnberger-Hof hat Nr. 11.

"Leben und arbeiten am Hof ... als Nebenerwerbslandwirt und Unternehmer kann ich beides am Dirnbergerhof gut verbinden."

Stefan Schöffl,

Bio-Landwirt & selbständiger Versicherungsmakler



"Körndl & Hörndl"

 

Der Dirnberger-Hof ist ein Bio-Betrieb, spezialisiert auf "Hörndl" und "Körndl, d.h.

  • Ackerbau: Roggen, Weizen, Dinkel 
  • Mutterkuhhaltung 

Die Gesamtfläche von rund 30 ha umfasst ...

  • ca. 20 ha Felder, Wiesen und Weiden und
  • ca. 10 ha Wald. 

Bio-Roggen, Bio-Weizen, Bio-Dinkel

Unsere Produkte sind: Mehle aus eigener Mühle, Vollkorn und Weißmehl:

Bio-Roggenmehl, Bio-Weizenmehl, Bio-Dinkelmehl sowie Bio-Dinkelreis, Bio-Dinkelgrieß, Bio-Weizengrieß.

 

Mutterkuhhaltung

Das ganze Jahr über können unsere Tiere frei herumlaufen. Sie fressen das Gras, Heu und Silage von unseren Weiden und Wiesen, d.h. im Sommer und Winter nur das, was am Hof wächst. 

Bestellen Sie jetzt: NÄCHSTER ABHOLTERMIN: 31.1.